Heute ist der 15. 07. 2020
Wir altern real
Ponyzucht

Privatstall

Büro

In Memoriam

Zum Turnierstall
Notice: Undefined index: Passwortcookie in /customers/a/0/a/moorwiesen.de/httpd.www/kleemann/steckbrief.php on line 5 VIRTUELLE Ponyzucht Kleemann

ACHTUNG! Achtung die folgenden Daten sind frei erfunden. Jede Übereinstimmung zur Realität sind unbeabsichtigt. Bei Fragen stehe ich gerne per Mail (ereschkigal@ymail.com) zur Verfügung.

Cranberry
virtuelle Lebensnummer: 2431385


Cranberry weilt nicht mehr unter uns.


Kein Bild? Cranberry
Irish Tinker
Wallach

155 groß
Braunsabinoschecke

E~T/E~W20 a/A Sty/S

Auszeichnungen

Charakter

Wer Cranberry sieht, denkt direkt an ein liebes, kleines Kuschelpony, mit dem man hin und wieder raus ins Gelände geht, eben ein Freizeitpferd, dass von allen direkt geliebt wird. Doch wenn man die Chance hat den Hengst genauer kennen zu lernen, wird man sehr schnell merken, dass genau dieser erste Eindruck täuscht. Denn hinter dem unscheinbar wirkenden Tinkerpony steckt viel mehr. Man erwartet es zwar nicht, aber Cran ist wendig, ausdauernd und kann, was für seine Rasse äußerst untypisch ist, enorm gut springen. Da kann er selbst mit den Großen problemlos mithalten und dies ist auch ein Grund, weshalb wir ihn aufgenommen haben. "In der Dressur ist er allerdings das komplette Gegenteil: da verhält er sich mehr oder weniger wie der Elefant im Porzelanladen und wird es wohl nie über das E-Niveau hinaus schaffen." Die Vielseitigkeit ist einfach sein Ding. Dort blüht er regelrecht auf. Im Umgang benimmt sich Cranberry ausnahmsweise mal rassetypisch. Er ist stets freundlich, gutmütig und leicht zu händeln. Allerdings kann es der Tinker gar nicht leiden, wenn man ihn wie eine Maschine behandelt. Darum wäre es zu empfehlen nicht zu viele verschiedene Reiter auf ihn draufzusetzen, denn er braucht seine gewohnten Menschen um sich wohlzufühlen. Im Gelände verhält sich der Hengst angenehm einfach, allerdings kann es schon mal passieren dass er über das Ziel hinaus schießt. Beispielsweise auf dem Geländeparcours kann er schon mal zu hastig und unkontrolliert werden. Da sollte man konsequent bleiben und ihn zurechtweisen. Auch wenn der kleine Kerl im Turniersport wohl eher keine großen Chancen hat, bleibt er ein sehr gutes Vielseitigkeitspferd, was zumindest in den niedrigeren Stufen Erfolge holen kann.

Ausbildung

Dressur
Geritten bis E, Potential bis E

Springen
Geritten bis L, Potential bis L

Geländespringen
A, Potential bis A

Vielseitigkeit
A, Potential bis A

Abstammung

Meeresblick´s Beethoven Baileys Tender M virtuelles Zuchtpferd
virtuelles Zuchtpferd
Teneriffa´s Girlfriend M virtuelles Zuchtpferd
virtuelles Zuchtpferd
Meeresblick´s Jessy Meeresblick´s Janosch virtuelles Zuchtpferd
virtuelles Zuchtpferd
Meeresblick´s Creamy G virtuelles Zuchtpferd
virtuelles Zuchtpferd

Zuchtakte

Züchter: unbekannt
Vorbesitzer: unbekannt
Nachkommen
Name Rasse, Geschlecht Farbe Mutter Standort
Cowbell
v-LN: 8655516
Irish Tinker
Hengst
Dunkelbraunschecke Abby
v-LN: 72804
Ponyzucht Smaho
Contarf
v-LN: 5520847
Irish Tinker
Hengst
Buckskinschecke Marvae
v-LN: 8741778
Ponyzucht Kleemann
Cekse
v-LN: 6667889
Irish Tinker
Stute
Rappschecke Marvae
v-LN: 8741778
Ponyzucht Kleemann
Coolberry
v-LN: 1607355
Irish Tinker
Stute
Braunschecke Marvae
v-LN: 8741778
Ponyzucht Kleemann
Stogas Kleine Hilfsliste

Interaktives

Ich .... habe




Lebenslauf


ACHTUNG! Diese Sektion befindet sich in Überarbeitung!
01.03.2017 Gute Nacht Cranberry

Heute am frühen Vormittag ist Cranberry friedlich eingeschlafen. Schon in den letzten Tagen, wenn es raus auf die Frühlingsweide ging, war Cranberry sehr gemütlich und schläfrig unterwegs. Ein Nickerchen in der warmen Sonne schien ihm stets wichtiger, als die ersten grünen Halme zu knabbern. So kam es heute nicht ganz unvorbereitet, als er sich zu einem kurzen Nickerchen hinlegte und nicht wieder aufstand.
Cranberry war nach seinem schweren Unfall noch viele Jahre ein glücklicher, und vor allem gesunder, Rentner. Seine 4 Nachkommen werden sein Erbe auch in die nächsten Generationen tragen.

17.05.2007 Cranberrys Genesung

Inzwischen ist Cranberrys Rücken wieder so weit verheilt, dass er rund um die Uhr Koppelgang genießen darf, sich ungehindert wälzt und mit seinen jüngeren Kollegen über die weiten des irischen Graslandes trabt. Wir beginnen mit leichtem Longentraining, da der betagte Herr ein wenig Fett angesetzt hat und darüber hinaus auch sehr deutlich macht, dass er vom Kopf her noch fitt ist.
Ein Besuch des Tierarztes hat ergeben, dass Cranberry auch noch einmal in seinem Leben relativ unriskant aufs Phantom kann, daher bieten wir ab jetzt 5 letzte Portionen TGS von ihm an. Danach wird in einigen Wochen seine Kastration stattfinden damit er seinen Rücken nicht eines Tages, übermütig flirtend, überlastet.

26.11.2006 Schöne Ferien, lieber Cranberry!

Wir werden unser Bestes geben und sollte sich seine Genesung besser entwickeln als gedacht, wird Cranberry in ungefähr einem halben Jahr auch wieder leicht unterm Sattel gearbeitet werden. Seine Paradedisziplin - das Springen - wird für den betagten Herren jedoch mit Sicherheit nicht mehr sportmäßig ausführbar sein, deshalb verabschieden wir Cranberry heute in den Ruhestand. Wenn es ihm eines Tages wieder schmerzfrei möglich sein wird, werden wir einige Portionen TG von ihm nehmen lassen, vorerst wird er aber nicht als Deckhengst verfügbar sein. Damit ist Cranberry das erste Pferd auf Kleemann, dass aus dem aktiven Sporteinsatz verabschiedet wird. Ich werde mich in den nächsten Tagen um eine Rentner-Seite kümmern. Aber nebenbei gibt es auch eine kleine Feier zu planen, denn wenn er wieder nach Hause darf muss sein Abschied natürlich mit einer ordentlichen Portion selbstgebackenen Leckerlies und Karotten zelebriert werden - allein schon, um ihm seinen Boxenaufenthalt schmackhaft zu machen.

11.11.2006 Frührentner Cranberry

Von Lydia und ihrem Unglückskind Cranberry kam hingegen lange keine Meldung. Erst nach der Morgenfütterung konnte Lars nach einem längeren Telefonat den anderen mitteilen wie es aussah:
Cranberry musste eine halbe Ewigkeit im Röntgengerät ausharren, bis endlich eine Position gefunden wurde in der seine Verletzungen sichtbar waren. Haarrisse in 2 Wirbeln, vermutlich verursacht durch eine allgemein schlechte Knochensubstanz. Die Tierärzte sind zuversichtlich das Cranberry bald wieder schmerzfrei laufen wird, vorher stehen ihm aber einige Wochen Boxenruhe und Medikamentation bevor. Sollte die Rückenmarksubstanz in Mitleidenschaft gezogen sein, ist es unwahrscheinlich dass der 18jährige Hengst je wieder voll belastbar wird.

08.11.2006 Cranberrys Unfall

Doch bevor alle startklar waren, kam ein verzweifelte Anruf von Lydia: Eine Auseinandersetzung zwischen ihr und dem Tinkerhengst Cranberry führte dazu, dass er an der Longe stieg, sich überschlug und sich nun weigerte auch nur einen einzigen weiteren Schritt zu tun. Sofort machte sich Mark auf den Weg und fand eine tränenüberströmte Lydia neben einem stöhnenden Cranberry der wie ein Rehepferd den Rücken hoch drückte. Kurzerhand musste Beria ihren Platz im Hänger wieder räumen und Liahandra guckte trotz ihrer Bauchschmerzen garnicht schlecht als der imposante Hengst vorsichtig und mit viel Überredungskunst neben sie gestellt wurde.

30.06.2006 Alterung

Heute wird Cranberry 18 Jahre alt.
Der schon nicht mehr ganz junge Tinkerhengst ist im letzten Jahr einige Prüfungen gelaufen und hat uns immer wieder mit seiner Sprungkraft überrascht.
Da es uns an Stutenmaterial mangelt, konnten wir dieses Jahr kein Fohlen von Cranberry begrüßen. Doch da der liebe Herr nicht jünger wird, bemühen wir uns bald eine passende Stute für ihn zu finden.

24.07.2005 Alterung

Heute wird Cranberry 17 Jahre alt.
Der selbstbewusste Hengst ist erst vor kurzem bei uns eingezogen und befindet sich noch in der Eingewöhnungsphase.
Für nächstes Jahr hoffen wir vor alle, ein paar passende Stuten zu finden und Cranberry somit einen Zuchteinsatz zu ermöglichen. Wir freuen uns darauf, den sportlichen Hengst auf Turnieren vorzustellen und hoffen auch Deckanfragen!

1990 Geburt

In 1990 ist Cranberry zur Welt gekommen.

Erfolge

Turnierpunkte Deutschland: 70

Platz Datum Ausschreibung
Veranstaltung
Turnierort
Reiter
6 01.04.2012 Eierlauf
April, April
Turnierstall Loarbach
Lydia Westfels
5 01.04.2012 Hindernisparcour
April, April
Turnierstall Loarbach
Lydia Westfels
2 01.04.2012 Gelassenheitsprufung
April, April
Turnierstall Loarbach
Lydia Westfels
7 01.04.2012 Flaggenrenn
April, April
Turnierstall Loarbach
Lydia Westfels
5 03.03.2012 Dressur E
unbekannt
TS Gold Millenium
Lydia Westfels
1 03.03.2012 L Springen
unbekannt
TS Gold Millenium
Lydia Westfels
2 15.02.2012 Springen L
Farbtopfgala
Veranstaltungszentrum Sternhof
Lydia Westfels
4 15.02.2012 Großpferd Rennen
Farbtopfgala
Veranstaltungszentrum Sternhof
Lydia Westfels
1 02.02.2012 Zeitspringen L
Springturnier
Turnierstall Kleemann
Lydia Westfels
3 02.02.2012 Geländespringen A
Springturnier
Turnierstall Kleemann
Lydia Westfels
5 22.01.2012 Zeitspringen Kl L
We are the world
Turnierstall Loarbach
Inka Rumbruch
2 22.01.2012 CIC / CIC** - alt
We are the world
Turnierstall Loarbach
Hannes Thorm
6 06.01.2012 L-Springen
unbekannt
Gestüt Dreaming Hearts
Lydia Westfels
2 09.12.2011 Dressur E
Schwergewichte
Veranstaltungszentrum Sternhof
Markus Hemsheim
5 20.07.2011 E Dressur
Ponytag
Turnierstall Kleemann
Kim
9 20.07.2011 E Geländespringen
Ponytag
Turnierstall Kleemann
Kim